Gerhard Ertl: My Life with Science (erweiterte englischsprachige Ausgabe, 2023)

Gerhard Ertl
My Life with Science
(erweiterte englischsprachige Ausgabe)

(erscheint am 13. März 2023)
Hardcover 17 × 24 cm, 196 Seiten, 98 Bilder, 39,80 €
ISBN 978-3-86225-131-5
Downloads | Order | E-Book | Rezensionen | Supporting Material

 

Vorbestellen per E-Mail an order@l-i-c.org (zzgl. Porto, Verpackung & Versand)

 

Deutschsprachige Ausgabe „Mein Leben mit der Wissenschaft“ (2021)

Beschreibung

Wer hat schon das Glück, den Nobelpreis als Geburtstagsüberraschung zu bekommen? Gerhard Ertl, geboren 1936, erlebte dies am 10. Oktober 2007.
Als Jugendlicher interessierte er sich für Musik, Chemie und Physik zuerst in Stuttgart, bald auch in Paris und München. Die Tür zur Forschung öffnete sich schließlich in der Diplomarbeit. Sein Mut, bereits als Doktorand das wissenschaftliche Neuland der Oberflächenforschung und damit der heterogenen Katalyse zu betreten, machte ihn zum großen Pionier. Mechanismen und Kinetik der Ammoniak-Synthese, der CO-Oxidation und die „aktiven Zentren“ wurden aufgespürt – eine neue internationale Schule gegründet und Brücken zur Industrie gebaut. Immer aufs Neue wurden für große wissenschaftliche und auch technische Fragen die Grundlagen gelegt – mit Geduld und ohne lautes Trommeln. Typisch Gerhard Ertl!

Description

Who has had the luck to receive the Nobel Prize as a surprise birthday present? The answer is Gerhard Ertl, born in 1936.
In his youth he was interested in music, chemistry, and physics, and started university in Stuttgart followed by Paris and Munich. The door to research opened itself in his diploma thesis. His courage showed itself early on when he was a PhD student, and led him to the novel field of surface science and so to heterogeneous catalysis where he became one of the great pioneers.
He discovered at an atomic level the mechanisms and kinetics of ammonia synthesis and CO oxidation. He identified the “active centers” of catalysts—and his line of thought shaped current heterogeneous catalysis that is so important for modern industry and society. Time after time he set out basic concepts for solving important scientific and technical problems—with patience and without any fuss. Typical for Gerhard Ertl!

Vorbestellung: